SIRAA-Modell

Was ist das und wie ist es anzuwenden?

Die von uns verwendete Methode heißt SIRAA und wurde über mehrere jahre von der Tláloc-Stiftung entwickelt, um eine nachhaltige bürgerschaft aufzubauen und projekte mit positiven auswirkungen auf ihre gemeinde zu generieren.

Diese methode wurde durch die erfahrungen aus der zusammenarbeit mit einer indigenen gemeinschaft in einem gemeinsamen projekt gestärkt. Das grundprinzip ist der kapazitätsaufbau und die stärkung lokaler akteure, die teil einer gruppe innerhalb öffentlicher, privater, sozialer organisationen oder einer bestimmten gemeinschaft sind.

Modelo SIRAA
modelo siraa sensibilizar

Sensibilisierung

Zunächst wird das erwecken der sinne provoziert, um realitäten neu zu interpretieren und neue ansätze für unterschiedliche probleme zu eröffnen.

modelo siraa informacion

Informationen

Dies führt zu dem wunsch, mehr darüber zu erfahren, was sie ändern möchten. In der information wird die möglichkeit geboten, über die zuvor problematisierte und untersuchte realität bescheid zu wissen.

modelo siraa reflexion

Reflexion

Dann sind sie eingeladen, wahrnehmungen und informationen gegenüberzustellen, um sich eine eigene meinung zu bilden und ideen und vorschläge zu generieren.

modelo siraa acción

Aktion

Ein grundlegender schritt besteht darin, diese ideen in die praxis umzusetzen. Jeder von uns muss ein protagonist auf individueller ebene werden und kollektives handeln erreichen sowie sein tägliches handeln hinterfragen und anpassen.

modelo siraa aprendizaje

Lernen (Aprendizaje)

Schließlich müssen wir unser verständnis für die auswirkungen und den wert unserer maßnahmen und projekte sowie für die variablen und konsequenzen, mit denen wir nicht gerechnet hatten, vertiefen, um unsere strategien neu zu gestalten und zu stärken.

Menü schließen